Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Diese Webseite ist vorübergehend in Bearbeitung !

Über uns


Die Zahnarztpraxis Schnauffer existiert in Flehingen schon seit dem Jahr 1958.
Albert Schnauffer eröffnete damals seine Zahnarzt in der Bissingerstraße,
bevor er 1966 in die Friedenstraße umzog. Hier erweiterte er die Paxis im Jahre 1976
um ein drittes Zimmer. Im Jahre 1994 trat sein Sohn Michael Schnauffer in die Praxis ein.
3 Jahre später wurde die Praxis komplett renoviert und modernisiert.




Im gleichen Jahr trat Martin Schnauffer in die Praxis ein.


 

Seit Oktober 1999 wird die Praxis von den beiden Brüdern in Form einer

zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis geführt.           
Seit November 2006 ist die Zahnarztpraxis Schnauffer nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Durch regelmäßigen Besuch von  Fortbildungen und Neuanschaffung technischer
Gerätschaften befindet sich die Praxis stets auf dem aktuellen Stand der modernen Zahnheilkunde.
Das Leistungsspektrum umfasst alle Sparten der Zahnheilkunde und reicht von einfachen Milchzahnfüllungen bis zum adhäsiv befestigten Keramikinlay, von der einfachen Zahnsteinentfernung bis zur spezifizierten Therapie einer aggressiven Parodontitis, von der Extraktion eines gelockerten Frontzahnes bis zur chirurgischen Entfernung eines impaktierten und verlagerten Weisheitszahnes, von der Einzelkrone bis zum komplexen implantatgetragenen Zahnersatz.
Allerdings wird nicht jedem Trend, der in den Medien als besonders fortschrittlich propagiert wird, nachgegangen. 
Die Praxisphilosophie besteht darin, die Patienten grundsolide, nachhaltig und hochwertig zu versorgen,
dabei jedoch auf kostspielige Zusatzbehandlungen mit zweifelhaftem Sinn und Zweck, wie zum Beispiel Laserbehandlungen zu verzichten. Desweiteren wird man vergeblich werbewirksame Zeitungsannoncen der Praxis suchen, da die Kollegen in der Region respektiert werden und aggressives Marketing im medizinischen Bereich, wie es von  "modernen" Zahnarztpraxen und selbsternannten "Zahnkliniken" in immer aufdringlicher werdender Art und Weise praktiziert wird,
grundlegend Ablehnung findet. Auch im sozialen Bereich engangiert sich die Zahnarztpraxis Schnauffer. So betreuen wir in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Jugendzahnpflege örtliche Kindergärten.

Es finden jährlich bis zu 4 Aufklärungsveranstaltungen in den Kindergärten und in den Praxisräumen statt.
    
      

-